Reihe III: Mathematischer, naturwissenschaftlicher und technischer Briefwechsel

Hrsg.: Leibniz-Archiv/Leibniz-Forschungsstelle Hannover
Digitalisierte Ausgaben stehen ab Band 5 zur Verfügung.

III, 1

1672-1676
Druckausgabe: Berlin 1976; 2. durchgesehene Auflage Berlin 1988

III, 2

1676-1679
Druckausgabe: Berlin 1987

III, 3

1680 – Juni 1683
Druckausgabe: Berlin 1991

III, 4

Juli 1683 – Dezember 1690
Druckausgabe: Berlin 1995

III, 5

1691-1693
Internetausgabe: III5A.pdf; III5B.pdf
Druckausgabe: Berlin 2003

III, 6

1694 – Juni 1696
Internetausgabe: III6A.pdf; III6B.pdf
Druckausgabe: Berlin 2004

III, 7

Juli 1696 – Dezember 1698
Internetausgabe: III7A.pdf; III7B.pdf
Druckausgabe: Berlin 2011

III, 8

Januar 1699 – Dezember 1701, in Bearbeitung
Internetausgabe: III8.pdf

Transkriptionen zu Briefen der Reihen I und III

Hier finden Sie Transkriptionen von Briefen der Leibniz-Korrespondenz aus den späteren Lebensjahren von Leibniz. Zum Teil liegen die Transkriptionen noch in einer Rohfassung vor, zum Teil bereits in einer ersten Überarbeitungsfassung. Seit November 2011 werden die Rohfassungen sukzessive in Transkriptionen mit höherwertiger Qualität umgewandelt, die bereits im Wesentlichen den Textstand der künftigen, definitiven Edition im Rahmen der Akademie-Ausgabe bieten. Es sei aber ausdrücklich darauf hingewiesen, dass es sich immer noch um vorläufige Ergebnisse handelt. Bis zur endgültigen elektronischen und gedruckten Edition können noch substantielle Änderungen hinzukommen. Für die meisten Transkriptionen liegen noch keine konkreten Bandplanungen vor.

Für die Neubearbeitungen empfehlen wir folgende Zitierweise (Beispiel):

„J’ay souvent souhaité que quelcun voulut ramasser les mots radicaux de plusieurs langues. Cela serviroit à les mieux conferer, et à mieux juger des origines et migrations des peuples.“
Gottfried Wilhelm Leibniz an Jean Paul Bignon, Hannover, 22. Juni 1715, durchgesehene Transkription, Akademie-Ausgabe Leibniz-Edition, Leibniz-Archiv / Leibniz-Forschungsstelle Hannover (Änderungen bis zur endgültigen Edition möglich), N. 191, S. 255-256, http://www.gwlb.de/Leibniz/Leibnizarchiv/Veroeffentlichungen/Transkriptionen1715.pdf (eingesehen am: Datum#).

Auch wenn die Transkriptionen noch nicht die definitive Edition der Akademie­Ausgabe bieten, sind sie als vollwertige elektronische Publikationen zu behandeln. Alle Rechte liegen bei den beiden Akademien und den Autoren der Leibniz-Edition.

1710: Briefe

1711: Briefe

1712: Briefe

1713: Briefe

1714: Briefe

1715: Briefe (neu bearbeitet Februar 2014)

1716: Briefe (neu bearbeitet Februar 2014)

Berichtigungen

Nachträge zu Reihe III

Home